Seite wählen

Weitere Wohnangebote

Ambulant Begleitetes Wohnen für erwachsene Menschen mit Behinderung

Das Ambulant Begleitetes Wohnen (ABW) ist ein Angebot der Lobetalarbeit für Menschen mit Assistenzbedarf, die in der Stadt Celle oder im Landkreis Celle in einer eigenen Wohnung leben. Ziel der Angebote des Ambulant Begleitetes Wohnens ist die gleichberechtigte Teilhabe und Stärkung der Selbstbestimmung der Klient*innen.

Die Assistenzleistungen umfassen Beratung, Begleitung, Ermöglichung, Befähigung oder Unterstützung bei

  • der Bewältigung des Haushaltes,
  • der Erledigung behördlicher Angelegenheiten,
  • der Gestaltung sozialer Beziehungen,
  • der Freizeitgestaltung,
  • Arztbesuchen und der Sicherstellung ärztlicher Verordnungen,
  • der Suche nach einer neuen Wohnung oder Arbeitsstelle.

Die jeweiligen Assistenzleistungen richten sich dabei nach dem individuellen Bedarf der Klient*innen. Darüber hinaus können auch Gruppenangebote des Ambulant Begleitetes Wohnens wahrgenommen werden. Diese richten sich nach dem Interessen und Wünschen der Klient*innen (z.B. Schwimmgruppen, Marktfrühstück, kulturelle Aktivitäten) und ermöglichen soziale Kontakte sowie Teilhabe an spezifischen Ressourcen der Stadt oder des Landkreises (z.B. Theater, Diskothek etc.). Außerdem stehen den Klient*innen die Angebote des Geistlichen Dienstes sowie des Fachdienstes Psychologie und Gesundheit der Lobetalarbeit zur Verfügung.

Wohnangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Auf dem Häuptgelände der Lobetalarbeit befinden sich in den Häusern Ceder und Linde vier Wohngruppen mit insgesamt 39 Wohnangeboten für schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung, wobei ein Leben in familienähnlichen Strukturen ermöglicht wird. Dabei fängt der Tag mit dem gemeinsamen Frühstück an und hört mit dem „Zu-Bett-Bringen“, das häufig von einem Gute-Nacht-Lied oder einem Abendgebet begleitet wird, auf. Dazwischen orientiert sich der Tagesablauf an den Schulzeiten, der Freizeitgestaltung, dem individuellen Assistenzbedarf des Kindes und den alltäglichen Gruppenaktivitäten.

Ziel der Angebote für schulpflichtige Kinder und Jugendliche besteht einerseits in der Förderung der Selbständigkeit und andererseits die Ermöglichung gleichberechtigter altersgerechter Teilhabemöglichkeiten.

Lust auf Schule, Praktikum, Ausbildung oder Tagesbetreuung?

Wir bieten eine eigene Schule, Ausbildungsstätte oder Tagesbetreuung vor der Haustür. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner